top of page
  • Sascha

Abenteuer Schottland - eine kreative Fotoreise durch mystische Welten / Tag 2

Die Nacht war kurz. Sehr kurz. Aber wir sind voller Vorfreude, denn heute geht es endlich richtig los. Wir bekommen unser Mietauto, das denken wir momentan zumindest noch und wir haben die ersten Spots auf dem Plan. Dazu müssen wir aber Gas geben, schnell zur Mietwagen-Station und ab auf die Strasse.

Aber erstmal gönnen wir uns noch ein Frühstück. Das brauchen wir nach dieser Nacht. So haben wir übrigens geschlafen:

Nach dem Frühstück heißt es dann, alle Koffer, gefühlt 500, wieder packen und wieder zum Bus, damit zum Flughafen und mit dem Shuttle Bus von dort dann zur Mietwagen - Station. Ach was freu ich mich auf den Mietwagen, endlich hat diese Kofferschlepperei ein Ende.

Nach einer kleinen Stadtrundfahrt sind wir wieder am Flughafen. Und tatsächlich haben wir gestern an der richtigen Haltestelle gestanden. Es kam nur einfach kein Bus mehr. Aktuell sind wir übrigens noch richtig gut gelaunt. Das wird sich noch ändern.

Und heute kommt auch tatsächlich ein Bus an. Der bringt uns zur Mietwagen- Station und damit zum ersten und hoffentlich einzigen Fiasko auf diesem Tri